Mein Name ist Marianne Bittner, und ich freue mich, dass Du auf meiner Homepage bist.

Ich bin in Oberkirch geboren und auf einem Bauernhof in Hesselbach aufgewachsen. Mit 15 Jahren habe ich meine Ausbildung als Floristin begonnen, denn Blumen und Naturmaterialien lagen mir schon immer. Über 13 Jahre lang habe ich als Floristin gearbeitet, und auch andere Tätigkeiten im Bereich Dienstleistung/Verkauf ausprobiert, die mich angesprochen haben. Danach habe ich über 5 Jahre lang die Bastel- und Kreativabteilung beim Bauzentrum Rendler geleitet, und parallel die Yogalehrer-Ausbildung gemacht.

Bei all diesen Tätigkeiten war mir der Kontakt und der Umgang mit Menschen wichtig, das lag und liegt mir einfach am Herzen.

Seit 2008 habe ich an verschiedenen Seminaren zur Persönlichkeitsentwicklung teilgenommen, dadurch bin ich mir selbst näher gekommen und vertrauter geworden. Und ich mag mich selbst lieber. :-) Dazu hat die Coaching-Ausbildung (bei ehemals CoraLibera-Trainings-Gmbh, jetzt Koment-Training), die TrueVoice-Ausbildung bei Mark Fox und die Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya sehr viel beigetragen. Das waren wichtige Eckpunkte/Abschnitte in meinem Leben.

Im Spätjahr 2010 habe ich angefangen, Yogaunterricht zu geben. Zu meinem eigenen Erstaunen haben sich tatsächlich Leute angemeldet. ;-) Nachdem sich die Yogakurse vermehrt haben, stand für mich die Entscheidung an, ob ich mich komplett selbstständig mache und die Angestellten-Tätigkeit aufgebe. Ich habe all meinen Mut zusammengenommen und  habe mich im Frühjahr 2013 selbstständig gemacht. Zuerst als Kleinunternehmerin, seit 2014 als umsatzsteuerpflichtige Unternehmerin. Den Yoga-Raum im Südring hatte ich seit Januar 2014 angemietet und habe am 1. Oktober 2020 die letzte Yogastunde dort gegeben.

Mit und durch die Corona-Krise bedingt (weil die Fixkosten zu hoch wurden, und durch die Abstands-/Hygieneauflagen weniger Teilnehmer im Raum Platz hatten) habe ich mich entschlossen, eine Teilzeitstelle anzunehmen und das Yoga nebenberuflich in kleinem Rahmen weiter zu geben.
Ich freue mich, beim Zieglerhof in Lautenbach im Hofladen seit Mitte Oktober 2020 zu arbeiten und das Yoga zur Zeit online weiterzuführen.